Teamsupervision

In Leitungsteams, in Mitarbeiterteams und auch Arbeitsgruppen können Sie sich klären und qualifizieren, sich orientieren und/oder miteinander eine wertschätzende Gesprächs- und Streitkultur erarbeiten.

Kontakt aufnehmen

Anliegen / Ausgangssituation

Das Team und die ständig in anderen Zusammensetzungen mit neuen Aufgaben sich beschäftigenden Mitarbeiter/innen in der agilen Arbeitswelt sind eine zentrale Figur im Berufsleben und stellen eine wichtige stabilisierende Struktur innerhalb der Arbeitswelt dar.

Basis für ein effizient arbeitendes und funktionsfähiges Team sind:

  • eine klar definierte Aufgabenstellung mit im Team sauber formulierten und sich im Prozess auch noch verändernden Etappenzielen und die sich oft genau daraus ergebende
  • Arbeitszufriedenheit jedes/r Einzelnen.

Warum Supervision

Viele Organisationen auch im Profitbereich machen sehr gute Erfahrungen im Hinblick auf Motivation, Teamgeist, Gesundheitsstand und effektives und flexibles Arbeiten: Darum wird das Format der Teamsupervision als regelmäßiger Bestandteil ihrer Qualitätssicherung in den meisten Unternehmen installiert.

Benefit

Regelmäßige professionell begleitete Teamsupervision ermöglicht ein gesundes und konstruktives Zusammenarbeiten, eine stetige Qualifizierung der Mitarbeitenden und eine wirksame Konfliktprävention.

Vorgehen

Vor der Entscheidung einer Zusammenarbeit vereinbaren wir eine erste Sitzung mit allen Teammitgliedern, in der wir Ihre Anliegen aus Ihrem beruflichen Feld herausarbeiten. Danach entscheiden alle Beteiligten, ob Sie eine weitere Zusammenarbeit für sinnvoll erachten. Anschließend legen wir gemeinsam mit Ihrem Auftraggeber die weitere Frequenz und die Zusammensetzung der Sitzungen fest.

Nähere Informationen anfragen